Indoor-/Saalflugtraining

 

 

 

Indoor-Heli

 

 

Der KSV Karben gestattet der Abteilung Modellsport das Indoor-Fliegen sowohl in seinem Veranstaltungs-Saal als auch in der Tennishalle. Damit verbunden sind einige Organisations- und Sicherheitsregelungen:

 

Die Abteilung Modellsport hat eine verbindliche "Saalflugordnung" erstellt. Bei jedem Indoor-Flugbetrieb ist dieses Saal-Flugbuch

zu führen und ein verantwortlicher Flugleiter zu bestimmen.

 

Gastflüge sind nur unter Aufsicht und gemäß den Vorgaben des Saal-Flugleiters gestattet.

 

Damit entsprechen die Abteilung Modellsport (als Veranstalter) und der KSV Karben (als Hausherr) ihren rechtlichen Sorgfaltspflichten und zugleich den Empfehlungen des Modellsportverbandes.

 


I) Kostenlos fliegen im Veranstaltungs-Saal:

Termin:
Sonntags, von 13.00 bis 17.00 Uhr.

Der Veranstaltungs-Saal hat eine Grundfläche von ca. 10x10 Metern und ist zwischen 2,5 und 3 Metern hoch.

- die Benutzung ist kostenfrei
- der Saal muss gebucht werden (macht die Abteilungsleitung)
- der Saal ist in ordentlichem Zustand zu verlassen (Also sauber, Stühle etc. aufgeräumt. Das machen alle Teilnehmer. )

 

zulässige Modelltypen und Größenbeschränkungen:

 

Indoor-Flug geeignete, elektrische Hubschrauber, Multikopter, sowie kleine Flächenmodelle.

- Single Blade Hubschrauber: bis 300er
- Koaxial-Hubschrauber: bis 450er
- Multikopter: bis 300er
- keine scharfen GFK-Rotor-Blätter


- Flächenmodelle: nur elektrische Saalflugmodelle, keine Parkflyer
   (erprobt: z.B. Mini Vapor, Nite Vapor, Mini-Magnum, etc.)
 

Hinweis:

Auch indoor besteht eine Versicherungspflicht der Modellhalter. Gastflieger benötigen einen Versicherungsnachweis.

Die Versicherung des DMFV schließt Indoormodelle bis max. 1000g Abfluggewicht bereits mit ein (siehe Homepage des DMFV).

 

II) Indoorfliegen in der Tennishalle:

Die Tennishalle des KSV kann, über die Abteilungsleitung, stundenweise auch für Indoorflug gebucht werden.

Um Beeinträchtigungen "benachbarter" Tennisspieler auszuschließen, ist jeweils die ganze Halle zu buchen.

 

Direkte Buchungen, über das Online-System der Tennis-Abteilung, sind nur den Tennisspielern gestattet.

Bitte individuelle Buchungen für Indoorflug immer frühzeitig und nur über die Abteilungsleitung-Modellsport beantragen.

 

Priorität haben stets die Tennis-Spieler. An Sonntagen ist die Tennishalle erfahrungsgemäß von 12.00 bis 16.00 häufiger frei.

Daher wird dieser Terminrahmen von der Abteilungsleitung empfohlen.

 

Raumgröße:  2x Norm-Tennisplatz mit Umrandung, großenteils mehr als 6m lichte Höhe.
 

Es gelten die Flugordnung, sowie  Flugaufsicht und Flugbuchpflicht, wie oben bei Saalflug.

Modelle wie bei Saalflug -- zusätzlich auch Indoor-Flächenflieger bis max 110cm Spannweite.

Jeweils vorbehaltlich der Zustimmung des Saal-Flugleiters!

 

Wichtig:
Bitte beachtet die KSV-Tennishallenordnung, hier insbesondere die Pflicht zu sauberen Hallenschuhen!