"Trittsicher durchs Leben"

Ein standardisiertes Gesundheitssportprogramm für ältere Menschen
ab 65 Jahren, die im  ländlichen Raum zuhause sind

(Wieder-) Einsteiger in gesundheitsförderliche sportliche Aktivität

Sportangebote
für Erwachsene

Trainingszeiten
Fitness+Gesundheitskurse

Trainingszeiten
Dauerangebot

Voranmeldung und Information: 

Geschäftsstelle des Karbener Sportvereins
Telefon: 06039/
937 973-0

Email: Geschäftsstelle

zurück zur Turnseite

zurück Karbener Sportverein

 

Mit diesem Kursprogramm kann wieder mehr Sicherheit im Alltag erreicht werden. Bereits vorhandene Gleichgewichtsstörungen können wieder verbessert werden.

Es werden Kraft-, Gleichgewichts- und Banlanceübungen durchgeführt, die die Sicherheit beim Stehen und Gehen und die Mobilität verbessern. Das gezielte Muskelaufbautraining wird mit individuell bestückten Gewichtsmanschetten durchgeführt. Durch die erlernten Übungen wird man trittsicher und Stürze lassen sich vermeiden. Es wird außerdem ein Heimtrainingsprogramm vermittelt, damit man auch weiterhin durch regelmäßige Übungen zu Hause fit und gesund bleibt.

Die Kernziele des Kurskonzeptes:
sichere Mobilität, Erhalt der Selbständigkeit und Verbleib im eigenen Zuhause fördern
Funktionen wie Aufstehen, Sicherheit im Stand und im Gehen verbessern
Kraft und Gleichgewicht als Grundlagen der Funktionen stärken
Die Sicherheit rund um Haus und Hof verbessern
Verbesserung der Knochengesundheit
Spaß an Bewegung und soziale Kontakte fördern.
Zufriedenheit und Lebensqualität bis ins hohe Alter

Kurstermin:
Montags,
15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

28. Mai bis 2. Juli 2018
 6 Trainingseinheiten à 90 Minuten
kostenlos
Trainingsort:
Vereinshaus Karbener Sportverein

Maximal 15 Teilnehmer - um Anmeldung wird gebeten.
Übungsleiterin:
Übungsleiter-Lizenz B "Sport in der Prävention - Herz-Kreislauftraining"
 Pluspunkt Gesundheit.DTB  für das Sportangebot   

 

 Trittsicher durchs Leben ist ein Programm der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen LandFrauenverband e.V. (dlv) und dem Deutschen Turner-Bund e.V. (DTB).